Seite drucken

Datenschutzhinweis

Allgemeines

Das Thema Datenschutz besitzt bei Kulzer einen hohen Stellenwert. Daher erheben, verarbeiten und nutzen wir Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen und unter Beachtung angemessener technischer und organisatorischer Datensicherheitsmaßnahmen.

Was sind personenbezogene Daten?

Unter personenbezogenen Daten versteht man Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Darunter fallen also beispielsweise Ihr bürgerlicher Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer oder Ihr Geburtsdatum.

Anonyme Datenerhebung und -verarbeitung

Soweit in den folgenden Abschnitten nicht anderweitig dargestellt, werden bei Nutzung unserer Webseiten grundsätzlich keine personenbezogenen Daten erhoben, verarbeitet oder genutzt. Wir erfahren aber über den Einsatz von Google Analytics bestimmte technische Informationen anhand der von Ihrem Browser übermittelten Daten (beispielsweise Browsertyp/-version, verwendetes Betriebssystem, bei uns besuchte Webseiten inkl. Verweildauer, zuvor besuchte Webseite). Diese Informationen werten wir nur zu statistischen Zwecken aus.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.
Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können werden. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
Insbesondere weisen wir darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.
Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren.
Diese Webseite benutzt Google Analytics zudem dazu, Daten aus AdWords und dem Double-Click-Cookie zu statistischen Zwecken auszuwerten. Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie dies über den Anzeigenvorgaben-Manager ( https://support.google.com/ads/answer/2662922?hl=de ) deaktivieren.

Cookies

Ebenfalls zum Zwecke der Verbesserung unserer Webangebote setzen wir sogenannte Cookies ein. Cookies sind Text-Informations-Dateien, welche Ihr Web-Browser auf Ihrem Computer abspeichert, wenn Sie eine unserer Webseiten öffnen. Wir verwenden diese Cookie-Technologie, um unsere Webseiten auf bevorzugte Interessengebiete und lokale Einstellungen zuzuschneiden. Wenn Sie den Einsatz von Cookies verhindern möchten, können Sie die Annahme von Cookies in Ihrem Browser verweigern. Wie das im Einzelnen funktioniert, entnehmen Sie bitte der Anleitung Ihres Browser-Herstellers.

Einsatz von Social Media Plug-ins und Diensten von Drittanbietern

Auf dieser Webseite kommen derzeit folgende Social-Media-Plug-ins zum Einsatz: Facebook, Google+. Wir setzen dabei die sog. 2-Klick-Lösung ein. Wenn Sie unsere Seite besuchen, werden damit zunächst grundsätzlich keine personenbezogenen Daten an die Anbieter dieser Plug-ins weitergegeben. Den Anbieter des Plug-ins erkennen Sie über die Markierung auf dem ausgegrauten Kasten anhand des Anfangsbuchstabens. Nur wenn Sie auf einen der Plug-ins klicken, werden personenbeziehbare Daten übermittelt: Durch die Aktivierung des Plug-ins werden Daten automatisiert an den jeweiligen Plug-in-Anbieter übermittelt und dort (bei US-amerikanischen Anbietern in den USA) gespeichert. Wir haben weder Einfluss auf die erhobenen Daten und Datenverarbeitungsvorgänge, noch sind uns der volle Umfang der Datenerhebung, die Zwecke sowie die Speicherfristen bekannt. Soweit der Plug-in-Anbieter die Datenerhebung über Cookies vornimmt, können Sie hier Vorsorge treffen, indem Sie vor dem Klick auf den ausgegrauten Kasten über die Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers alle Cookies löschen.
Wenn Sie ein Plug-in über die 2-Klick-Lösung aktivieren, erhält der Plug-in-Anbieter die Information, dass Sie die entsprechende Unterseite unseres Online-Angebots aufgerufen haben. Welche Daten darüber hinaus von dem Plug-in Anbieter erhoben werden, ist uns nicht bekannt; im Fall von Facebook werden nach Angaben des Plug-in Anbieters in Deutschland nur eine anonymisierte IP erhoben.
Auf dieser Webseite sind ferner Videos des Drittanbieters Youtube eingebunden, die auf http://www.YouTube.com gespeichert sind und von unserer Website aus direkt abspielbar sind. Diese sind alle im „erweiterten Datenschutz-Modus“ eingebunden, d. h. dass keine Daten über Sie als Nutzer an YouTube übertragen werden, wenn Sie die Videos nicht abspielen. Erst wenn Sie die Videos abspielen, werden Daten übertragen.
Die Erhebung von Daten durch Plug-ins oder Drittanbieter erfolgt unabhängig davon, ob Sie dort ein Konto besitzen und/oder dort eingeloggt sind. Wenn Sie eingeloggt sind, werden diese Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie im Wege der 2-Klick-Lösung den Button aktivieren und z. B. die Seite verlinken, speichert der Plug-in-Anbieter auch diese Information in Ihrem Nutzerkonto und teilt dies Ihren Kontakten öffentlich mit. Die Datenerhebung beim Drittanbieter Youtube beginnt, wenn Sie das Video abspielen. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei dem Plug-in- oder Drittanbieter nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons ausloggen.
Der Plug-in-Anbieter speichert diese Daten als Nutzungsprofile und nutzt diese üblicherweise für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (auch für nicht eingeloggte Nutzer) zur Darstellung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an den jeweiligen Plug-in-Anbieter wenden müssen. Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch den Plug-in-Anbieter erhalten Sie in den nachfolgend mitgeteilten Datenschutzerklärungen der Anbieter. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre:
Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California 94025, USA; http://www.facebook.com/policy.php ; weitere Informationen zur Datenerhebung: http://www.facebook.com/help/186325668085084 .
Google Inc., 1600 Amphitheater Parkway, Mountain View, California 94043, USA; https://www.google.com/policies/privacy/partners/?hl=de .
Youtube LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, California 94066, USA, https://www.google.com/policies/privacy

Newsletter

Auf unserer Webseite können Sie sich für unseren Newsletter zu verschiedenen Themenbereichen anmelden. Für die Anmeldung verwenden wir das sog. Double-opt-in-Verfahren. Unter der von Ihnen im Rahmen der Anmeldung genannten E-Mail Adresse erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail, in welcher wir Sie um Bestätigung bitten, dass Sie den Versand des Newsletters wünschen. Wenn Sie dies nicht innerhalb von 100 Tagen bestätigen, wird Ihre Anmeldung automatisch gelöscht. Sofern Sie den Wunsch nach dem Empfang des Newsletters bestätigen, speichern wir Ihre E-Mail-Adresse und sonstige personenbezogenen Daten aus der Anmeldung so lange, bis Sie den Newsletter abbestellen und deren Löschung beantragen. Die Speicherung dient alleine dem Zweck, Ihnen den Newsletter senden zu können. Die Angabe weiterer persönlicher Daten im Rahmen der Registrierung wird zur Personalisierung des Newsletters verwendet. Auch diese Daten werden bei Widerruf vollständig gesperrt und nicht weiter verwendet. Ihre Einwilligung in die Übersendung des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen. Den Widerruf können Sie durch Klicken auf den in jedem Newsletter enthaltenen Abmelde-Link erklären.

Kontakt

Personenbezogene Daten werden durch uns erfasst, wenn Sie uns diese von sich aus mitteilen, beispielsweise wenn Sie mit uns in Kontakt treten. Diese Daten nutzen und speichern wir ausschließlich für die Beantwortung Ihres Anliegens, beispielsweise für Weiterleitung an den internen Fachbereich und die Kommunikation mit Ihnen.
Eine Mitteilung dieser Angaben erfolgt ausdrücklich auf freiwilliger Basis und mit Ihrer Einwilligung. Soweit es sich hierbei um Angaben zu Kommunikationskanälen (beispielsweise E-Mail-Adresse, Telefonnummer) handelt, willigen Sie außerdem ein, dass wir Sie ggf. auch über diesen Kommunikationskanal kontaktieren, um Ihr Anliegen zu beantworten.
Nach abschließender Bearbeitung Ihrer Anfrage werden Ihre Daten gelöscht sofern Sie dies wünschen und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegen stehen. Bitte wenden Sie sich hierfür an unseren Datenschutzbeauftragten, dessen Kontaktdaten Sie unten stehend finden.

Datenübermittlungen an Dritte

Soweit externe Dienstleister mit Ihren personenbezogenen Daten in Berührung kommen, haben wir durch rechtliche, technische und organisatorische Maßnahmen sowie durch regelmäßige Kontrollen sichergestellt, dass diese die Vorschriften der Datenschutzgesetze einhalten.

Auskunftsrecht

Gerne geben wir Ihnen Auskunft darüber, ob und welche personenbezogenen Daten von Ihnen bei uns gespeichert sind. Wir räumen Ihnen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten ein, sofern unsererseits ein berechtigtes Interesse zur weiteren Speicherung und Verarbeitung nicht besteht.

Datenschutzbeauftragter

Für diese Anliegen steht Ihnen unser Datenschutzbeauftragter gerne zur Verfügung:
Kulzer GmbH
Lorenz Maximilian Rasch
Leipziger Straße 2
63450 Hanau

Änderungen der Datenschutzerklärung

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit unter Beachtung der geltenden Datenschutzvorschriften zu ändern. Derzeitiger Stand ist November 2017.